Das war die Unterliga Senioren Ost Stocksport Meisterschaft 2017 in Ebbs

Die Ausgeglichenheit der teilnehmenden Mannschaften, führte bei dieser Meisterschaft zu einem regelrechten Herzschlag Finale.
bei dem Zehntel Punkte Unterschied im errechneten Stockpunkte Quotienten über den Aufstieg  oder den Verbleib in der Unterliga entschieden.

Am Ende hatten die Unterliga Ost Meister, einen Punkt Vorsprung vor den weiteren Platzierten. Die Vereine die Rang 2, bis Rang 5 belegten beendeten die Meisterschaft Punkte gleich.  Aber nur zwei davon konnten sich den Aufstieg sichern.

Die Stockerl Platzierten und damit auch Aufsteiger; 1. EV Niederndorf, 2. SC Schwaz, und die dritten vom SV Langkampfen steigen zur Landesmeisterschaft auf. die weiteren Platzierten verbleiben in der Unterliga.

Das Endergebnis 

 

Die  UL Ost Sieger 2017;  EV Niederndorf

Rang 2 ; SCS Schwaz

Rang 3; SV Langkampfen

Rang 4; ESV Schwoich

Rang 5; ESV Bad Häring

Rang 6; EV St Ulrich am Pillersee

Rang 7; SV Breitenbach Stocksport

Rang 8; EV Niederbreitenbach

Rang 9 STC Bruckhäusl

Rang 10; EV Kundl

Noch einmal die Stockerl Platzierten, Rang 3 SV Langkampfen

Noch einmal die Stockerl Platzierten, Rang 2 SC Schwaz

Noch einmal die Stockerl Platzierten, Rang 1 EV Niederndorf

Die Aufsteiger, gemeinsam vl. Schiri Anton Inwinkl, 2. SCS Schwaz, 1. EV Niederndorf, 3. SV Langkampfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X