2. Pressegespräch des TLEV in Breitenbach

Der TLEV lud am 05.04.2017 zum zweiten Pressegespräch in die Stocksporthalle Breitenbach. Zahlreiche Medienvertreter von Presse, Funk und TV waren gekommen um sich über die Neuigkeiten des TLEV zu informieren. Rede und Antwort standen Hermann Huber (TLEV Vizepräsident), Andreas Aberger (TLEV Jugendfachwart) und Anton Bramböck (Obmann EV Angerberg). Die Themen waren weitreichend. Huber berichtete vom Meisterschaftsstart der neu installierten Bundesliga 1 und der Staatsliga sowie über die Bemühungen den Stocksport olympisch zu machen. Aberger konnte vom überwältigenden Zuspruch des Schulprojektes in St. Johann i.T. berichten. Bramböck gab einen Ausblick auf den Europacup welcher für 2018 an den EV Angerberg übergeben wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X