Endergebnis einer höchst spannenden Oberliga Mixed West Meisterschaft in Kundl

Diese Meisterschaft war an Spannung nicht mehr zu überbieten.  Die Aufstiegsplätze wurden erst in der allerletzten Partie entschieden.
Dabei durften am Ende die Teams des ESC Kleinboden I, SC Schwaz Stocksport und SC Breitenwang über die Aufstiegsplätze jubeln.

Ergebnisliste Oberliga Mixed West

 

Oberliga Mixed West Meisterschaft Rang 1 ESC Kleinboden I; Roland Lang, Barbara Lang, Michaela Metzger und Jakob Kreidl

 

                  Oberliga Mixed West Rang 2 SC Schwaz Stocksport; Stefan Haberl, Tania Schwarz, Anita Haberl, Andrea Meindl,                                 Sieghard Kogler, Gerhard Schwarz.

Oberliga Mixed West Rang 3; SC Breitenwang Sina Rieger, Angelika Baumgartner, Harald Felsberger und Alexander Hechenblaikner

Oberliga Mixed West Rang 4;  SV Raika Längenfeld Rene Riml,  Natalie Frank, Seraphin Neurauter und Julia Frank

Oberliga Mixed West Rang 5; ESC Kleinboden II Martin Mair, Stefanie Wörgötter, Hannes Mair und Doris Mair.

Oberliga Mixed West Rang 6; SV Lechaschau Resi Kamper, Christian Frick, Harald Scheiber und Carla Scheiber.

Oberliga Mixed West Rang 7 EV Tirol; Wolfgang Lechner, Aysel Ahmedova, Gitti Wöber,Christian Dalapozza,  Sabine Stebegg,

Oberliga Mixed West Rang 8: ESF Pinswang Herbert Schautzgy, Edith Schautzgy, Sieglinde Schletterer und Franz Schneider.

Oberliga Mixed West Rang 9;  ESV Arzl im Pitztal

Oberliga Mixed West Rang 10 SV Jenbach

Oberliga Mixed West Rang 11 ESV Pfaffenhofen

Oberliga Mixed West Rang 12 SV Breitenbach IV

Oberliga Mixed West Rang 13 EV Leuchtwurm Wiesing

Oberliga Mixed West Rang 5 ESC Kleinboden II

Oberliga Mixed West Rang 4 SV Raika Längenfeld

Oberliga Mixed West Rang 3 SC Breitenwang II

Oberliga Mixed West Rang 2 SC Schwaz Stocksport

Oberliga Mixed West Rang 1 ESC Kleinboden I

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.