Breitenbach steigt in die höchste Spielklasse auf – Staatsliga 2020

Mit einer perfekten Leistung und einem glatten 6:0 im Viertelfinale gegen den SSV Raiffeisen Alkoven sicherte sich der SV Breitenbach 1 vor ca. 100 Zuschauern auf der heimischen Anlage den Aufstieg in die höchste Spielklasse der österreichischen Stocksportszene.  Tirol wird somit im nächsten Jahr mit zwei Teams in der Stocksport Staatsliga vertreten sein. Wir gratulieren den erfolgreichen Spielern v.l. Peter Feichtner, Richard Gschwentner, Alfred Margreiter, Christoph Gruber, Philip und Josef Kaindl und Hermann Huber recht herzlich zur erbrachten Leistung und wünschen alles Gute für die Aufgabe im nächsten Jahr.

ENDERGEBNIS Bundesliga 1 Herren 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X